“Kunsthallen auf Zeit”   im Am Tarpenufer 3-5 Hier hatten die Künstlerinnen und Künstler vom Malstudio über vier Jahre die Möglichkeit, ihre Werke zu präsentieren. Anfänglich in einem leer stehenden Ladengeschäft konnten in den letzten Wochen vier genutzt werden. Nebenher konnte das Malstudio mit zahlreichen Aktionen zur Attraktivität des Quartiers beitragen. Nun muss das Gebäude einem Neubau weichen. Vom 14. bis 16.08.2014 war unsere Abschlussveranstaltung. Zusammen mit der Kulturstiftung beendete das Malstudio seine Ausstellungstätigkeit. Irgendwann musste Schluss sein. Die Finissage wurde mit zwei Musikern der Musikschule Norderstedt eingeleitet. Zahlreiche Prominente aus Politik und Kultur der Stadt begleiteten den “ersten Tag vom Ende”.
NORDERSTEDT
Die Fotografien auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Das Vervielfältigen  oder die Verwendung für andere elektronische oder gedruckte Publikationen ist ohne meine ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.
Die Fotografien auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Das Vervielfältigen  oder die Verwendung für andere elektronische oder gedruckte Publikationen ist ohne meine ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.